Menü

freistil 133

freistil 133

Bei freistil 133 sorgen Gegensätze für Spannung

Diskrepanzen sind das Salz in der Suppe unseres Lebens. Sie machen nun auch Möbelstücke interessanter, weil sie ein bisschen irritieren. Und das geht so beim neuen Sofa freistil 133: Auf der einen Seite hat es bauchige Polster mit weichem Kern, auf der anderen Seite einen klar de nierten Rahmen und zierliche Elemente wie zum Beispiel die Kufenfüße. So ein Spiel der Gegensätze ndet sich übrigens auch beim Sitzkomfort: freistil 133 ist gedacht, um darauf gerade und aufrecht zu sitzen – was sich aber so soft und bequem anfühlt, als würde man sich darauf ausstrecken. In diesem Sinne: Viel Freude beim formal korrekten sich gehenlassen.

Produkteigenschaften

  • ▪  Holzinnengestell
    ▪  Unterfederung: Wellenunterfederung
    ▪  Sofabank in vier Größen, 182, 202, 222, 242 cm
    ▪  Anreihsofa in vier Größen: 155, 175, 195, 215 cm
    ▪  Abschlusssessel mit Polstersitz in zwei Größen: 112 und 132 cm
    ▪  Polsterbank: 92 x 62 cm
    ▪  Kopfstütze zum Programm
    ▪  Zwei Sto -Kederfarben: Hellgrau oder Anthrazit
    ▪  Zwei Leder-Kederfarben: Braungrau oder Schwarz
    ▪  Sitzhöhe wahlweise: 42, 45 oder 48 cm
    ▪  Die Sitzhöhe 48 cm ist aber nur möglich mit dem Stahlrundrohrfuß, massiver Stahlfuß oder mit Kegelfüßen (auch geneigte)
    ▪  Design: BÖTTCHER & KAYSER

Teilen

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!